Die Umgebung

Das Hotel Regina-Nina befindet sich im Südosten Korfus, nahe des kleinen Örtchens Vassilatika. Die direkte Umgebung des Hotels hat viel zu bieten und kann leicht zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad erkundet werden.

Nur wenige Minuten sind es bis in das alte und touristisch weitgehend noch unberührte Fischerdorf Petriti. Jeden Abend laufen hier die kleinen Fischerboote aus und versorgen als erstes die lokalen Tavernen, die ihnen somit täglich fangfrischen Fisch und Meerestiere anbieten können.

In Petriti finden Sie außerdem kleine Supermärkte, frisches Obst und Gemüse sowie eine Apotheke.

Ebenfalls in Laufweite des Hotels befindet sich der Küstenort Boukari, der in vielen Reiseführern vor allem für seinen prämierten Fischtavernen bekannt ist.

Folgen Sie der Küstenstraße weiter Richtung Süden, kommen Sie nach Notos, dessen naturbelassener Strand bei vielen unserer Stammgäste sehr beliebt ist.

Einen der schönsten Sandstrände der Insel findet man nur ca. 5km vom Hotel entfernt auf der Ostseite der Insel. Der Strand von Marathias wird von vielen Stammgästen empfohlen. Kristallklares Wasser und selbst zur Hauptsaison nicht überlaufen.

Generell lädt die Umgebung des Hotels zu Spaziergängen ein. Wer sich nicht scheut auch ein wenig steileres Gelände zu laufen, wird dafür in Neohoraki mit einem unvergesslichen Blick bis zur Küste belohnt. Von hier sieht man auch sehr schön, in welch grünem Rahmen das Hotel Regina-Nina eingebettet ist.

Die Insel Korfu

Unser Hotel befindet sich im Südosten Korfus, der „grünen Perle“ Griechenlands. Durch den hohen Niederschlag in den Wintermonaten entfaltet sich im Frühjahr ein Blütenmeer und bietet bis in den Spätsommer grüne Flächen und Felder. Über 4 Millionen Olivenbäume bilden kleine Wälder, bieten Schatten und prägen zusammen mit den hohen Zypressen das typische Bild der Insel.

Korfu steckt voller Sehenswürdigkeiten. Die Größe der Insel erlaubt es, alle bequem und ohne Hektik per Tagesausflug zu erreichen. Dabei lassen sich viele auch bequem kombinieren. Im Hotel helfen wir gerne bei der individuellen Planung, geben Ihnen Geheimtipps und helfen bei der Mietwagenbuchung.

Besondere Highlights sind unter anderem

  • Das Kloster von Paleokastritsa
  • Der Pantokrator, der höchste Gipfel der Insel mit Rundumblick bis nach Albanien
  • Die Burgruine Angelokastro
  • Das „Sisi-Schloss“ Achilleion
  • Die Zwillingsbucht bei Afionas
  • Korfu-Stadt mit seiner Altstadt, dem archäologischen Museum und der alten Festung
  • Der Koríssion-See
  • Der Sunset-Point Kaizer’s Throne bei Pélekas (vor allem im Juni)
  • Bootsausflüge nach Paxos und Anti-Paxos (über das Hotel buchbar)